Schülerradio Lippstadt sucht Nachwuchsreporter

Radiomachen in den Osterferien

Die ersten Interviews sind schon gemacht, weitere Ideen warten auf Umsetzung: Auch rund um die Ferien ist Medientrainer Conny Rupp mit der Schülerfunkredaktion des Bürgerradios in Lippstadtplugin-autotooltip__default plugin-autotooltip_bigDaten und Fakten

Zahlen und Fakten über Lippstadt

Lippstadt ist eine Mittelstadt in Nordrhein-Westfalen (NRW), die seit 1975 dem Kreis Soest angehört. Sie wurde 1185 als Planstadt gegründet und ist damit die älteste Gründungsstadt Westfalens. Lippstadt liegt etwa 70 Kilometer östlich von Dortmund und 30 Kilometer westlich von Paderborn. LippstadtLippstadtLippstadtBenninghausenLippstadt
aktiv, um interessante Geschichten rund um Lippstadt zu finden und mit den Schülern eine eigene Radiosendung daraus zu entwickeln. Verstärkung sucht das Team nun für den Zeitraum der Osterferien. „Drei bis vier Jungreporter oder Reporterinnen, die zwischen 13 und 17 Jahren sind und spontan Lust an der Entwicklung und Umsetzung einer Radiosendung haben, können ab Ferienbeginn zu uns stoßen“, macht Conny Rupp Werbung für sein Vorhaben. Am Montag, 14.4.2014, treffen sich die Radiomacher um 17.30 Uhr im Studio von Radio Lippeland im Hauptgebäude der INI an der Südstraße. „Mitbringen müssen die Nachwuchsreporter nichts außer der Neugier aufs Radiomachen“, so Conny Rupp. Das Projekt wird in den Ferien abgeschlossen. Wer dann möchte, kann sich auch weiter beim Schülerradio Lippstadt beteiligen. Kosten entstehen keine. Rückfragen und Anmeldung nimmt Medientrainer Conny Rupp unter suedwestende@gmx.de oder 0151/12739452 entgegen.

Cookies helfen bei der Bereitstellung von Inhalten. Durch die Nutzung dieser Seiten erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies auf Ihrem Rechner gespeichert werden. Weitere Information
Navigation
Drucken/exportieren
QR-Code
QR-Code Schülerradio Lippstadt sucht Nachwuchsreporter (erstellt für aktuelle Seite)