Beide Senora Brustzentren im Kreis Soest rezertifiziert

Beide Senora Brustzentren im Kreis Soest rezertifiziert
Wenn es um das Thema Behandlung von Brustkrebs geht, sind wir im Kreis Soest sehr gut aufgestellt.
Beide Senora Brustzentren, sowohl im Klinikum Stadt Soest als auch im Evangelischen Krankenhaus Lippstadt, sind von der Ärztekammer Westfalen Lippe rezertifiziert worden. Das bedeutet, sie wurden regelmäßig kontrolliert und haben alle Auflagen erfüllen können.
Bei einer offiziellen Befragung zur Zufriedenheit der Patienten hat das Brustzentrum in Soest sogar Platz 1 von 88 Brustzentren in NRW belegt.
Dr. Simone Flachsenberg Chefärztin der Gynäkologie im Klinikum Stadt Soest sagt, dass vor allem die individuelle Betreuung der Patientinnen den Standort in Soest so besonders mache.
Brustkrebs ist die häufigste Krebsdiagnose bei Frauen. Die Heilungschancen sind aber gestiegen.