Schloß Holte-Stukenbrock: Giftbrote: Angeklagter »ein komischer Kauz«

Schloß Holte-Stukenbrock: Giftbrote: Angeklagter »ein komischer Kauz«

Bielefeld (WB). Als »kontaktscheu«, »oberflächlich« und »komischen Kauz« hat am Donnerstag eine Frau ihren Schwager Klaus O. beschrieben. Der ist wegen versuchten Mordes in drei Fällen vor dem Landgericht Bielefeld angeklagt und schweigt beharrlich. Der 57-Jährige soll die Pausenbrote mehrere Arbeitskollegen vergiftet haben.