Esbeck

Esbeckplugin-autotooltip__default plugin-autotooltip_bigEsbeck

Esbeck liegt am linken Lippeufer und wird in der Busdorf-Urkunde als „Ebike, das bei Hörste liegt“ erstmals 1036 erwähnt. Wichtig für die Geschichte Esbecks ist die Bauernbefreiung durch den Freiherrn vom Stein 1807.

www.esbeck.de

Aktuelle Nachrichten aus und über Esbeck
liegt am linken Lippeufer und wird in der Busdorf-Urkunde als „Ebike, das bei Hörsteplugin-autotooltip__default plugin-autotooltip_bigHörste

Hörste ist ein Ortsteil von Lippstadt, welches 981 wahrscheinlich aus einer altsächsischen Ansiedlung an der Lippe entstand. Hörstes Pfarrkirche St. Martinus existiert bereits seit der Mitte des 12. Jahrhunderts. Der Ort war Teil des Entenschnabels des Altkreises Büren.HörsteLippstadt
liegt“ erstmals 1036 erwähnt. Wichtig für die Geschichte Esbecks ist die Bauernbefreiung durch den Freiherrn vom Stein 1807.

www.esbeck.de

Aktuelle Nachrichten aus und über Esbeck

Cookies helfen bei der Bereitstellung von Inhalten. Durch die Nutzung dieser Seiten erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies auf Ihrem Rechner gespeichert werden. Weitere Information
Navigation
Drucken/exportieren
QR-Code
QR-Code Esbeck (erstellt für aktuelle Seite)